MEINEN HASS BEKOMMT IHR NICHT

5480585.jpg-r_1920_1080-f_jpg-q_x-xxyxx

MEINEN HASS BEKOMMT IHR NICHT

DE/FR/BE 2022; Regie: Kilian Riedhof; 102 Min; FSK ab 12 Jahren;
Mit: Pierre Deladonchamps, Zoé Iorio, Camélia Jordana u.a.


Wer kurz nach den verheerenden Attentaten im November 2015 in Paris den Post von Antoine Leiris gelesen hat, auf Facebook, auf der Titelseite der französischen Tageszeitung »Le Monde« oder wenige Tage später weltweit in den Medien, wird tief ergriffen gewesen sein, von dem Schmerz dieses Mannes und seiner Verweigerung gegen den Hass, Hass auf jene Attentäter, die ihm im Club »Bataclan« das Liebste genommen haben: Hélène, seine Frau und die Mutter seines kleinen Sohnes Melvil. Es folgten eine Welle der Anteilnahme auf der ganzen Welt und ein Buch, das der Radiojournalist und Autor Leiris über seine Trauerbewältigung geschrieben hat: »Meinen Hass bekommt ihr nicht« lautet der Titel.

Der deutsche Regisseur Kilian Riedhof (»HOMEVIDEO«, »SEIN LETZTES RENNEN«, »GLADBECK«) hat mit seinen Co-Drehbuchautoren Jan Braren, Marc Blöbaum und Stéphanie Kalfon daraus einen berührenden, atmosphärisch dichten und absolut sehenswerten Film gemacht.

0893704.jpg-r_1920_1080-f_jpg-q_x-xxyxx
0907744.jpg-r_1920_1080-f_jpg-q_x-xxyxx
0921784.jpg-r_1920_1080-f_jpg-q_x-xxyxx

Kommunales Kino Lichtblick
Kino im Pyramidensaal

Lübbeckerstraße 69.
32278 Kirchlengern

EINTRITT

6,00€     Normal
3,50€     Ermäßigt

KONTAKT & KARTENRESERVIERUNG

E-MAIL RESERVIERUNG

ABHOLUNG BIS 15 MINUTEN VOR VORSTELLUNGSBEGINN