PARALLELE MÜTTER

3777852.jpg-r_1920_1080-f_jpg-q_x-xxyxx

PARALLELE MÜTTER

Spanien 2021; Regie: Pedro Almodovar; 126 Minuten; FSK: 6
Mit: Penélope Cruz, Milena Smit, Rossy de Palma u.v.m.

Seit seinem Durchbruch in den 1980er-Jahren ist der spanische Autor und Regisseur Pedro Almodóvar kaum mehr aus dem Reigen europäischer Filmschaffender wegzudenken. Mit seinem neuen Film „Parallele Mütter“ unterstreicht der Auteur einmal mehr, dass er stilistisch alle Fäden in der Hand hat – und nach wie vor ein spannender Geschichtenerzähler ist. Die in Madrid lebende Werbefotografin Janis wird bei ihrer Affäre mit dem Anthropologen Arturo ungeplant schwanger. Da Arturo seine erkrankte Ehefrau nicht verlassen will, beschließt Janis, das Kind alleine großzuziehen. Im Krankenhaus teilt sie sich ein Zimmer mit der ebenfalls ungewollt schwangeren 17-jährigen Ana. Die Geburt ihrer Babys findet am selben Tag statt, fortan unterstützen sich die alleinerziehenden Mütter.

In erster Linie ist „Parallele Mütter“ ein raffiniertes Melodram, bisweilen stellt Almodóvar die emotionalen Spannungen rund um Lügen, Geheimnisse oder Eifersucht aber auch mittels Thriller-Anleihen dar. Ein oft trauriger und sehr schöner Film, mit dem Pedro Almodóvar nach zwei Dutzend Kinobeiträgen noch immer einen modernen Eindruck hinterlässt.

2767203.jpg-r_1920_1080-f_jpg-q_x-xxyxx
2751602.jpg-r_1920_1080-f_jpg-q_x-xxyxx
2629220.jpg-r_1920_1080-f_jpg-q_x-xxyxx
PARALLELE MÜTTER_09

Kommunales Kino Lichtblick 

KINO IM PYRAMIDENSAAL

Lübbeckerstraße 69.
32278 Kirchlengern

EINTRITT

6,00€     Normal
3,50€     Ermäßigt

KONTAKT & KARTENRESERVIERUNG

E-MAIL RESERVIERUNG

ABHOLUNG BIS 15 MINUTEN VOR VORSTELLUNGSBEGINN

svg-image
lb_logo_grau
Kirchlengern_Logo_170316_1C_RZ